Willkommen beim Lehrstuhl für Endlagersicherheit

Die sichere Endlagerung von radioaktiven Abfällen ist eine der wichtigsten gesellschaftlichen Herausforderungen der Gegenwart.

Diese zeit- und kostenaufwendige Aufgabe erfordert umfangreiche Forschungs- und Entwicklungsprogramme - unter anderem mit dem Ziel, eine hohe gesellschaftliche Akzeptanz für die notwendigen Prozessschritte zu erreichen.

Der Lehrstuhl für Endlagersicherheit, kurz ELS, der RWTH Aachen beschäftigt sich als interdisziplinäre Lehr- und Forschungseinrichtung mit der Entwicklung von Lösungen für den gesamten Bereich der Endlagerung radioaktiver Abfälle mit Fokus auf die Endlagersicherheit. 

mehr...zu: Willkommen beim Lehrstuhl für Endlagersicherheit

Kontakt

Schatten von Menschen unter Tage © Urheberrecht: ELS

Univ.-Prof. Dr. Klaus Fischer-Appelt

Wüllnerstraße 2 RWTH Navigator

52062 Aachen

WorkTelefon: +49 241 80-95687

FaxFax: +49 241 80-696523